Frohe Festtage und en guete Rotsch

23.12.2017

Wir wünschen allen von Herzen besinnliche, frohe und erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Im neuen Jahr wünschen wir Ihnen viel Freude, Erfolg sowie gute Gesundheit und freuen uns auf viele musikalische Begegnungen mit Ihnen. Wir begrüssen Sie gerne auch 2018 an unseren Anlässen.

Bis im nächsten Jahr.

Stadtmusik Lenzburg


Konzerte 2017

06.11.2017

Unsere Unterhaltungskonzerte unter dem Motto "Back to the Future" sind bereits Geschichte. Wir dürfen auf zwei tolle Abende mit einer super Stimmung zurückblicken. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen, liebe Zuhörerinnen und Zuhörer. Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Ebenfalls bedanken wir uns noch einmal bei unseren Sponsoren, insbesondere bei unseren Hauptsponsoren der Hypothekarbank Lenzburg AG und der SWL Energie AG, für die grosszügig Unterstützung sowie allen anderen, welche diese Konzerte möglich machten.

Wir freuen uns auf die zukünftigen Projekte mit unserem neue Dirigenten und darauf, Sie auch im nächsten Jahr wieder bei uns zu begrüssen.


Konzertinformationen

06.10.2017

Am 03. & 04. November 2017 finden im Alten Gemeindesaal Lenzburg die Konzerte der ConcertBand statt. Weitere Informationen zu den Konzerten finden Sie in der Broschüre und auf dem Flyer.

Broschuere Stadtmusik 2017

Flyer Stadtmusik 2017

Verpassen Sie es nicht, Ihr Ticket ab dem 09. Oktober 2017 zu reservieren.
Bitte beachten Sie, dass von der SML bereits vorgemerkte Tickets ab dem 16. Oktober 2017 allenfalls wieder freigegeben werden.


Probe Unterhaltungskonzerte mit Master Pflaster

27.09.2017

Am vergangenen Montag hat bereits die erste Probe mit der regionalen Rockband Master Pflaster statt gefunden.Wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Projekt mit ihnen und Hannes Kirchhof. Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein, uns am ersten Novemberwochenende zu besuchen. Wir heissen Sie ganz herzlich willkommen.


Die Stadtmusik auf Reise

18.09.2017

Am Wochenende vom 16./17. September 2017 begab sich die Stadtmusik auf die Musikreise ins Engadin. Gut gelaunt traf man sich am Samstag in aller Früh im Zeughaus, um mit dem Car nach Pontresina zu fahren. Nach einer gemütlichen Fahrt wurde das Gepäck im Hotel deponiert und die Wanderung zum Morteratsch-Gletscher stand auf dem Programm. Das mässig gute Wetter hielt uns nicht davon ab, die interessante Vergangenheit des Gletscher zu entdecken. Eindrücklich wird anhand eines Zeitstrahls aufgezeigt, wie sich der Gletscher über die letzten Jahrzente zurückgezogen hat.

Zurück in Pontresina ging es für einen Teil der Gruppe an eine Weindegustation und für die restlichen zur Entspannung in den Wellnessbereich unseres Hotels. Nach dem sehr feinen Nachtessen machten wir gemeinsam noch das Dorf unsicher.

Am Sonntag ging es nach dem Morgenessen ebenfalls auf eine Wanderung. Der Weg führte uns von der Alp Languard über den unteren Schafberg zur Muottas Muragl. Trotz dem Schnee und mit der ersten Schneeballschlacht der Saison waren alle zufrieden. Die tolle Aussicht auf das Engadin war ein zusätzliches Highlight.

Nach dem Mittagessen auf der Muottas Muragl, ging es mit der Standseilbahn zurück ins Tal nach Punt Muragl, wo wir leider bereits die Rückreise nach Lenzburg antreten mussten. Müder aber zufrieden trafen wir am Abend wieder in Lenzburg ein und konnten viele schöne Erinnerungen an ein tolles Wochenende mitnehmen. Herzlichen Dank an dieser Stelle auch dem Organisator Simon Sandmeier, welcher dafür sorgte, das alles reibungslos funktionierte!


Wir sagen DANKE!

22.05.2017

Am vergangenen Wochenende durften wir unser 100-jähriges Bestehen feiern.
Zusammen mit verschiedenen Vereinen aus und um Lenzburg feierten wir unseren Geburtstag gebührend.

Wir danken an dieser Stelle allen die an diesem Fest mitgewirkt haben!
VIELEN DANK!

Hier noch der Bericht über unser Fest aus der Aargauer Zeitung:
https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/lenzburg/die-stadtmusik-ist-aelter-geworden-aber-nicht-runzlig-131352338


Generalversammlung der Stadtmusik Lenzburg

24.02.2017

Die diesjährige Generalversammlung der Stadtmusik Lenzburg vom 24. Februar 2017 in der Krone Lenzburg stand ganz unter dem Zeichen des Wechsels. Das 100ste Vereinsjahr wird mit einem Generationenwechsel und einer Vergrösserung des Vorstands eingeläutet, sodass der Verein die nächsten 100 Jahre mit frischem Wind in Angriff nehmen kann.

So trat Marcel Strebel als Präsident und langjähriges Vorstandsmitglied von seinem Amt zurück. Er wird der Stadtmusik als Musiker und in diversen anderen Funktionen erhalten bleiben. Als Nachfolger wurde Daniel Schrenk gewählt. Er nahm die Wahl an und freut sich darauf, mit den motivierten Mitgliedern in den nächsten Jahren viel zu erreichen.

Zusätzlich zum Präsidentenwechsel, durfte die GV auch neue Gesichter in den Vorstand wählen. Erfreulicherweise stellten sich mit Olivia Cueni, Raphael Frey und Ramon Peterhans drei junge Vereinsmitglieder für ein Vorstandsamt zur Verfügung. Ein Gewinn für den ganzen Verein.

Und nicht nur der Vorstand entwickelt sich erfreulich: Der Verein durfte neun junge und jung gebliebene Mitglieder in den Verein aufnehmen. Sie wurden von der Versammlung mit viel Applaus im Verein aufgenommen.

Nebst den erfreulichen Nachrichten, musste der Verein auch die Demission des langjährigen Dirigenten auf die nächste GV hin zur Kenntnis nehmen. Hans Peter Brunner trug seit 2005 als musikalischer Leiter massgeblich zu den heutigen Strukturen sowie der soliden und stabilen Basis des Vereins bei. An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank für die langjährige Treue und den grossen Einsatz für die Stadtmusik Lenzburg.

Der letzte grosse Punkt der Generalversammlung betraf die Aktivitäten anlässlich des 100 Jahr Jubiläums des Vereins und damit dem grossen Jubiläumsfest vom 20. & 21. Mai 2017. Das OK ist intensiv an der Planung und der Vorbereitung des Festes. Mit Vereinen aus Lenzburg und der Umgebung wird ein Beizli-Fest mit einem breiten und abwechslungsreichen Verpflegungsangebot durchgeführt. Zudem treten mit dem Jugendspiel, der Brass Band Imperial und dem Tambourenverein auch drei befreundete Musikvereine von Lenzburg auf. Weitere Informationen teilt das OK laufend auf der Homepage mit.

Zum Abschluss der GV und des Abends kamen alle in den Genuss eines feinen Aperos der Krone und fanden so Zeit, über den Generationenwechsel und die Zukunft der Stadtmusik Lenzburg zu diskutieren und zu philosophieren.


Neue Homepage

01.01.2017

Herzlich willkommen auf der neuen Homepage der Stadtmusik Lenzburg. Sie finden aktuelle bereits unseren Jahresplan unter dem Register Agenda. Die restlichen Inhalte werden im Laufe der nächsten Monate ergänzt.

Natürlich werden wir Sie auch immer mit den neuesten Informationen zu unserem Jubiläumsfest vom 20. & 21. Mai 2017 versorgen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Viel Spass beim Entdecken unserer Homepage.